Der DeLorean wird 30 - Happy Birthday!

Anfang April jährt sich zum dreißigsten Mal der Tag an dem die ersten regulären Serienfahrzeuge das Fließband der DeLorean Motor Company im nordirischen Dunmurry, einem kleinen Vorort von Belfast, verlassen haben. Das Werk mit seiner von der damaligen Presse "Star Wars Assembly Line" genannten Produktionsstraße und seiner werkseigenen Teststrecke, galt als eine der modernsten Autofabriken der Welt. Nur wenige Jahre nach dem ersten Spatenstich verließ im Dezember 1982 der letzte DeLorean das Werk.

Ehemaliges DeLorean Werk in Dunmurry 1980 Eingang des B├╝robereichs des DeLorean Werks 1980
Fotos aus der originalen DeLorean Verkaufsbroschüre von 1981

Die Fabrik wurde daraufhin aufgelöst und stand nahezu zehn Jahre leer. Seit Beginn der Neunziger produzieren die Unternehmen Montupet und Bombardier in den ehemaligen Hallen der DeLorean Motor Company Aluminiumteile für die Automobilindustrie.

Oberflächlich betrachtet präsentiert sich das Werksgelände bis heute nur wenig verändert. In Google Maps/Earth lässt sich die ehemalige DMC Fabrik, mit der nordöstlich davon an die Werkshallen angeschlossenen Testrecke mit der markanten Steilkurve, gut erkennen.


Größere Kartenansicht
© 1996 - 2013 Michael Reinemuth E-Mail Kontakt